T E R M I N E "D I E E I F E L L Ä U F E R" E I F E L L A U F E I F E L M A R A T H O N S T A D T L A U F

EREIGNISSE 2016

ZURÜCK (nach Hauptseite)

 

2016 WEIHNACHTSFEIER VERSEHRTENGRUPPE

Die Versehrtengruppe hat sich in den letzten Jahren zu eine sehr lustige homogene Gruppe entwickelt wobei das Training immer noch im Vordergrund steht. Aber manchmal gibt auch ander wichtige Ereignisse, die dann durchgeführt werden müssen. Sowie die Hochzeit von Helmut (wir haben immen noch keine Bilder von unseren Auftritt) und der Geburtstag von Hansi (auch noch keine Bilder!!) ein Höhepunkt der nicht Trainingsarbeit darstellte. Nach dem letzten Training vor Weihnachten gabe es im Answchluss des Trainings (also nicht stattdessen!!) eine kleine Weihnachtsfeier. Es wurde gesungen (!), den obligatorischen "Tannenbaum" aus Wolsfeld leergertunken, sowie sonstige gespendete Schnäpse ausprobiert. Auch wurden die "Übungsleitern" Hansi und Peter, bedankt für die Arbeit, was Beide aber gerne machen und auch weiter machen werden. Die "Feier" war nach kurze Zeit beenden (war mitten in der Woche) und die Teilönehmer gingen frohgemut (wegen des Schnäpses) nach Hause. Weiter so, es macht spaß mit diese Gruppe!
Die Bilder der Weihnachtsfeier.........................

2016 WEIHNACHTSTRAINING UND -FEIER

Eine schöne und runde Sache war das Weihnachtstraining und den anschließende -Feier von TV Bitburg & Friends. Zuerst ein etwas anderes Training, wobei gewürfelt werden musste, wie und was man zu laufen hätte. Natürlich wurde auch ein Sieger ausgerufen, es war die Gruppe Sebastian Malambré, Viola Rech und Frank Lippert! Insgesamt 5 Gruppen nahmen teil (22 Läufer) und konnten bei der anschließende Weihnachtsfeier geehrt werden.
Die Weihnachtsfeier wurde maßgeblich gestaltet von Brigitte Malambré, tatkräftig unterstützt von Johannes Müller, Alex Jutz und Christian Meyer! Das Aufstellen von Essen (alles gespendet) und Getränke (auch alles gespendet) dauerte seine Zeit, es gab alles in Überfluß............
Johannes Müller gab eine tolle Vorstellung in Form eine launische Rede von sich, wobei er leider verkündete, sich aus dem operationelle Geschäft zurück zu ziehen. Wir hoffen aber, dass Johannes uns noch lange verbunden bleibt und sich hin und wieder zu einer seiner fabulösen Reden animieren lässt. Ohne diese Reden ist der TV Bitburg Laufabteilung nur die Hälfte wert!
Der Rest des Abends war das übliche "Gemütliche Beisammensein", was der "Pizza-Connection", wie der TV Bitburg & Friend auch manchmal genannt (vernannt) wurde, sehr schön hinbekommen hat. Um 23.00 war Schluss und jeder ging zufrieden nach Hause (jeder ist zum Glück auch dort angekommen).
Vielen Dank an alle Sponsoren und alle Helfer, ohne die so ein Feier nicht möglich wäre!
DIE BILDER......................

6. VORTRAG TV BITBURG + FRIENDS

Der 6. Ausgabe der Vortragsreine des TV Bitburg and Friends war ein voller Erfolg. Viele Leute kamen (47) und wurden nicht enttäuscht. Ein fachlich sehr fundierte Vortrag mit einer tollen Präsentation würde von Marcel Billig gekonnt präsentiert. Nach 1 Stunde wussten viele Zuschauer wesentlich mehr über ihre Füsse, was damit passieren kann und was man selbst gegen einige Probleme machen kann. Ein Grußwort kam von Theo Scholtes, Personalchef der Bitburger Braugruppe, wobei wir uns ganz herzlich bei der Braurei bedanken für die Bereitstellung der Räume und die Getränke hinterher! Eine Kleinigkeit zum Essen hinterher würde von der Fam. Malambré vorbereitet und von alle Teilnehmer gerne in Anspruch genommen. Bis 22.00 wurde noch gemütlich gefachsimpelt und konnten die Veranstalter froh über die gelungene Abend nadch Hause gehen!
DIE BILDER..........................

BABY-TREFF-IM-STADION

Wahrscheinlich war vor ca. 11 Monate die Flutlichtanlage im Stadion ausgefallen..........
TV Bitburg und Friends freute sich jedenfalls auf 3 neue, gesunde Erdenbürger innerhalb 10 Tage!
Das dieses gefeiert werden müsste war selbstverständlich - ein kleines Geschenk von Seiten TV Bitburg und Friends dürfte natürlich nicht fehlen. Brigitte Malambré hat sich sehr viel Zeit und Mühe gegeben um die Geschenke zu gestalten (siehe die Bilder). Es war eine kurze, gelungene Abend, die allen die da waren sehr gut gefallen hat.
Link zu den Bildern....................

UNSERE NACHWUCHS ZEIGT DIE NEUE LAUFKOLLEKTION

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

2016 FRÜHJAHRSWANDERUNG

UNSERE FRÜHJAHRSWANDERUNG:

WANN:
Datum:      Sonntag, den 22.Mai 2016
Treffen in Berdorf/Luxemburg, am Centre Sportif - Camping , ein grosser Parkplatz,
um            
14.00 Uhr

Strecke: Sie startet in Berdorf beim Centre Sportive / Campingplatz.
Einen großen Parkplatz ist direkt gegenüber und  neben dem Friedhof und dort können wir uns gut treffen.  Die Route geht durchs das Herz der Luxemburger Schweiz und den spektakulärsten Felsformationen. Länge ca. 8 km, Dauer ca. 2,5 - 3 Stunden.  Je nachdem, wie oft wir pausieren und uns stärken.

Anschließend: geht's zum Essen ins Restaurant Grillstube nach Irrel.
Die ist neu renoviert und dort gibt's gut zu essen. Preis - Leistung in Ordnung

Bitte melden bei Peter (peter.de.winkel@t-online) oder bei Brigitte (Bmalambre@gmx.de)





 

DIE BILDER (FRÜHJAHRSWANDERUNG)

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

DAS TRAINING - DANACH!!

Nach einem harten Training ist es sehr wichtig zu regenerieren! Dies ist bei ein grosses Teil der Läufer bekannt.
In der Tat umsetzen tut dies TV Bitburg & Friends wie man auf nachfolgende Bilder sehen kann!!
Die Bilder............

BÄRLAUCHLAUF!!

Der Bärlauchlauf findet statt (Toll, ich freue mich):
am ersten Mai, wie es ja schon Tradition ist.
Haben wir also gemacht - die Gruppe locker 20 km, ich nicht locker 12 km!
War aber super-schön, Wetter war toll und der Rest auch!!
Danke Hermann
DIE BILDER (ANKLICKEN)...............

 

SCHLAGERFAHRT NACH MANNHEIM

LETZTER EIFELLAUF 2015/2016!!

wir, das heißt TV Bitburg & Friends haben eine Fahrt zum Schlagerfestival in der SAP-Arena in Mannheim "gewonnen".
Das Event findet am 02-04-2016 statt.
Bilder unsere "Bewerbung

UND HIER DIE BILDER DER PARTY-SCHLAGER-NACHT
Bitte klicken!!

VERKAUF LAUFSCHUHE IN DER BIT-REHA

Trotz relativ wenig Läufer (braucht keiner mehr gute, preiswerte Schuhe?) war die ganze Aktion einen Erfolg, sowohl für den Verkäufer als für die Organisatoren. Er hat spaß gemacht, daher ist ein Wiederholung in 2017 geplant. Alle. die da waren: vielen Dank!!

2016 BILDER LAUFSCHUHVERKAUF

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Nach Oben

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 585.

2016-03-BILDER BEWERBUNG SCHLAGERNACHT